Skip navigation

DS0430/21 Beschlussvorlage Stadt

                                    
                                        Landeshauptstadt Magdeburg
– Der Oberbürgermeister –
Dezernat: VI

Drucksache
DS0430/21

Datum
25.08.2021

Öffentlichkeitsstatus
öffentlich

FB 62

Beratungsfolge

Sitzung

Behandlung

Zuständigkeit

Tag
Der Oberbürgermeister

21.09.2021

nicht öffentlich

Genehmigung OB

Ausschuss für kommunale Rechts- und
Bürgerangelegenheiten

21.10.2021

öffentlich

Beratung

Stadtrat

04.11.2021

öffentlich

Beschlussfassung

Beteiligungen
Amt 12, Amt 66, FB 42

Beteiligung des
RPA
KFP
BFP
Klimarelevanz

Ja

Nein
X
X
X
X

Kurztitel
Straßenbenennung "Eichhörnchenweg"
Beschlussvorschlag:
Der Stadtrat beschließt die Benennung der Straße im B-Plangebiet 256-4 (Puppendorf/ Berliner
Chaussee) in
„Eichhörnchenweg“

2
Finanzielle Auswirkungen
Organisationseinheit

FB 62

Pflichtaufgabe

Produkt Nr.

x

ja

Haushaltskonsolidierungsmaßnahme
ja, Nr.

Maßnahmebeginn/Jahr
2021

nein

nein

Auswirkungen auf den Ergebnishaushalt
JA

NEIN

x

A. Ergebnisplanung/Konsumtiver Haushalt
Budget/Deckungskreis:
I. Aufwand (inkl. Afa)
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

davon
veranschlagt
Bedarf

20...
20...
20...
20...
Summe:
II. Ertrag (inkl. Sopo Auflösung)
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

davon
veranschlagt
Bedarf

20...
20...
20...
20...
Summe:
B. Investitionsplanung
Investitionsnummer:
Investitionsgruppe:
I. Zugänge zum Anlagevermögen (Auszahlungen - gesamt)
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

davon
veranschlagt
Bedarf

20...
20...
20...
20...
Summe:

Jahr
20...
20...
20...
20...
Summe:

II. Zuwendungen Investitionen (Einzahlungen - Fördermittel und Drittmittel)
davon
Euro
Kostenstelle
Sachkonto
veranschlagt
Bedarf

3
III. Eigenanteil / Saldo
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

davon
veranschlagt
Bedarf

20...
20...
20...
20...
Summe:
IV. Verpflichtungsermächtigungen (VE)
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

davon
veranschlagt
Bedarf

gesamt:
20...
für
20...
20...
20...
Summe:
V. Erheblichkeitsgrenze (DS0178/09) Gesamtwert
bis 60 Tsd. € (Sammelposten)
> 500 Tsd. € (Einzelveranschlagung)
Anlage Grundsatzbeschluss Nr.
Anlage Kostenberechnung
> 1,5 Mio. € (erhebliche finanzielle Bedeutung)
Anlage Wirtschaftlichkeitsvergleich
Anlage Folgekostenberechnung
C. Anlagevermögen
Investitionsnummer:
Buchwert in €:
Datum Inbetriebnahme:

Anlage neu
JA

Auswirkungen auf das Anlagevermögen
Jahr

Euro

Kostenstelle

Sachkonto

bitte ankreuzen
Zugang
Abgang

20…
federführendes(r)
Amt/Fachbereich 62

Sachbearbeiter
Herr Spirgatis, Tel.: 5180

Unterschrift AL / FBL
Herr Neumann

Verantwortliche(r)
Beigeordnete(r) VI

Unterschrift

Herr Rehbaum

Termin für die Beschlusskontrolle 02.12.2021

4
Begründung:
Mit der Bebauung im B-Plangebiet 256-4 (Puppendorf/ Berliner Chaussee) ergibt sich, im Hinblick
auf eine sinnvolle Hausnummerierung, die Notwendigkeit einer Straßenbenennung.
Für die entstehende Straße B-Plangebiet 256-4 (Puppendorf/ Berliner Chaussee) zwischen
Hohefeld-Privatweg und Puppendorfer Weg empfiehlt die AG Straßennamen und
Hausnummerierung eine Benennung in „Eichhörnchenweg“.
Der Benennungsvorschlag „Eichhörnchenweg“ wurde von einem Vorschlag eines Käufers der
anliegenden Einfamilienhausgrundstücke aufgegriffen und wird ebenfalls von der AG
Straßennamen und Hausnummerierung favorisiert.
Die erforderliche Begrenzung ist aus dem anliegenden Auszug der Stadtkarte zu entnehmen
(Anlage 1, Übersichtsplan Anlage 2).

Anlagen:
DS0430/21 Anlage 1 Auszug Stadtkarte
DS0430/21 Anlage 2 Übersichtsplan